Oliven_Oel_Ernährung_Gesundheit_Rezept_essen

Erwiesen ist: In den Mittelmeer-Ländern ist die altersbedingte Osteoporose, bei der die Knochendichte nachlässt, längst nicht so verbreitet wie bei uns.

Der Grund: Die Menschen kochen täglich mit Olivenöl, und die darin enthaltenen Phenole schützen die Knochenmasse, sodass sich deren Alterungsprozess verlangsamt.

Oliven_Oel_Ernährung_Gesundheit_Rezept_essen

Zusätzliches Plus: Olivenöl ist reich an Oleocanthal, das eine toxische Wirkung auf Krebszellen hat. Außerdem senkt Olivenöl den Blutzucker und hält unsere Gefäße jung – das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes Typ 2 und Alzheimer sinkt.

Interessant? Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!